Blog

Legal musik downloaden

Bandcamp macht es Künstlern leicht, ihre Musik in einer “Name your Price”-Einstellung zu teilen. Dies bedeutet, dass, während Sie für die Musik bezahlen können, eine andere Option ist, eine Null in der Zahlungsbox zu setzen und den Song kostenlos herunterzuladen. Sie können die kostenlosen Musik-Downloads nach den meisten angesehenen Elementen, Titel, Datum veröffentlicht oder Schöpfer zu sortieren, sowie filtern Sie die Ergebnisse nach Medientyp (Konzerte, Audio, etc.), Themen & Themen (z. B. Rock oder Funk), Sprache, und vieles mehr. Genau wie die Amazon-Website kann auch der Google Play Store Ihre kostenlose und legale Musik-Download-Quelle werden. Viele Künstler machen ihre Musik kostenlos auf verschiedenen Plattformen, um sich zu belichten, und Googles kostenloses Angebot ist ebenfalls ein Teil desselben. Bitte beachten Sie, dass Sie ein Google-Konto mit einem aktiven Zahlungsmodus haben sollten, um die Freebies zu ergattern. Bitte beachten Sie, dass der Umfang der kostenlosen Inhalte je nach standortgeographischem Standort variieren kann. SoundCloud-Richtlinien behaupten, dass Sie die Download-Option für Tracks einreichen und gewähren können, wenn Sie sie besitzen oder die Berechtigung haben, sie zu verteilen. Es bedeutet, dass Sie hier tonnenweise kostenlose legale Downloads von unabhängigen Künstlern finden, sowie kostenlose Remixe und Cover für populäre Songs. P/S Bis Juli 2015 bot iTunes auch jede Woche ein paar kostenlose Songs an, die die Zuhörer dazu anregten, neue Musik zu entdecken. Mit dem Lauch von Apple Music ist diese Option jedoch nicht mehr verfügbar.

Jamendo bietet über 150.000 Tracks unter der Creative Commons Lizenz an. Alle Songs und Alben stehen ohne Anmeldung zum Download zur Verfügung. Sie müssen nur “Kostenloser Download für den persönlichen Gebrauch” Option wählen. Falls Sie die Strecke für kommerzielle Zwecke nutzen möchten, müssen Sie eine andere Art von Lizenz (ab 4,99 €) auswählen. Völlig kostenlose Musik-Downloads, die Sie für alles verwenden können Bietet mehrere Möglichkeiten, um zu filtern und zu verfeinern die Liste der Downloads Sie können Musik anzeigen, ohne sich anzumelden, aber um tatsächlich alles herunterzuladen, was Sie auf Musopen finden, müssen Sie ein Benutzerkonto erstellen. Ein kostenloses Konto gibt Ihnen Zugang zu fünf Musik-Downloads jeden Tag und Standard, verlustbehaftete Audio-Qualität. Sind alle diese Seiten vollständig legal, wenn ich die Anweisungen unter den Bildern folgen? Kann ich dies auf der Website, wenn ja, so kann ich sicher sein, dass ich rechtlich abgedeckt bin? Die größte Kuriosität mit dieser Seite ist, dass Sie das Profil des Künstlers oder YouTube-Kanal abonnieren müssen, bevor Sie zum Download-Link gelangen können. Es dauert nur ein paar Klicks, um es zu tun, aber das ist der Preis, den Sie zahlen müssen, um ihre Musik kostenlos zu bekommen.

Sie können auch kostenlose Musik bei Tribe of Noise herunterladen. Was macht es viel anders als diese anderen Seiten mit kostenlosen Musik-Downloads ist, dass Sie mit wirklich spezifischen Parametern suchen können, um genau das zu finden, was Sie hören möchten. Jedoch, die Website bietet Online-Songs in einer Handvoll von Kategorien wie Electronica, Dub, Techno, Ambient, etc. Aber Sie können die Melodien anhören oder herunterladen, ohne ein Konto zu erstellen und es gibt auch die Möglichkeit, das gesamte Album auf einmal zu erhalten. Das Internet bietet eine Menge Dinge und unter ihnen ist kostenlose Musik. Sie können viele Websites finden, die kostenlose herunterladbare Musik anbieten; jedoch sind nicht alle von ihnen legal. Also, wenn Sie nach Songs suchen, die sicher und kostenlos in Anspruch genommen werden können, haben wir die besten Musik-Websites für Sie handverlesen. Während Sie natürlich kostenlose Musik von SoundClick herunterladen können, stellen einige Künstler ihre Musik erst zur Verfügung, nachdem Sie für den Download bezahlt haben, und andere erlauben nur Musikstreaming.

Sorry, the comment form is closed at this time.