Blog

Windows herunterladen key vorhanden

Das Windows-Installationsprogramm zu erhalten ist so einfach wie der Besuch support.microsoft.com. Unabhängig davon, ob Sie bereits für Windows 10 bezahlt haben oder nicht, lässt Microsoft jeden benutzer eine Windows 10-ISO-Datei herunterladen und auf eine DVD brennen oder Installationsmedien kostenlos auf einem USB-Laufwerk erstellen. Sobald dies geschehen ist, können Sie von Ihrem Installationsmedium booten und Windows 10 auf Ihren PC laden. Während des Installationsvorgangs fragt Microsoft nach einem Aktivierungsschlüssel. Sie können es überspringen, aber schließlich wird Windows Sie warnen, dass Ihre Installation nicht aktiviert ist. Es bietet auch Listen aller installierten Software und laufende Systemprozesse, obwohl diese Informationen leicht über Windows selbst verfügbar sind. Windows 7, 8 und 8.1 funktionierten ungefähr auf die gleiche Weise. Microsoft hat es Ihnen einfach nicht offiziell erlaubt, Windows ohne Product Key herunterzuladen, und es gab keine Möglichkeit, ein vollständiges Upgrade auf ein lizenziertes System innerhalb von Windows durchzuführen. Umso verlockender ist dies bei Windows 10 – Zum Beispiel können Sie Windows 10 in Boot Camp kostenlos auf Ihrem Mac installieren und, wenn Sie es häufig verwenden, können Sie schnell bezahlen, um das Wasserzeichen zu entfernen, wenn es sich für Sie lohnt.

Es ist wie eine kostenlose Demo, und Sie können es verwenden, um alle virtuellen Maschinen, die Sie mögen, für Testzwecke zu machen. Für das erste Jahr nach der Veröffentlichung von Windows 10 bot Microsoft kostenlose Upgrades mit der App “Windows 10 abrufen” an, die in der Taskleiste als Benachrichtigungssymbol und in Windows Update angezeigt wurde. Mit dem Ende des kostenlosen Upgrade-Angebots ist die App Windows 10 abrufen nicht mehr verfügbar, und Sie können nicht von einer älteren Windows-Version mit Windows Update aktualisieren. Windows 10 Enterprise-Editionen sind über das Volume Licensing Service Center verfügbar. Eine kostenlose 90-Tage-Testversion ist auch im Microsoft Evaluation Center erhältlich. Microsoft hat Windows 10 Version 2004 (auch bekannt als Windows 10 Mai 2020 Update) für den Release Preview-Ring des Windows-Insider-Programms am 16. April 2020 verfügbar gemacht und plant, es für Verbraucher über Windows Update Ende Mai allgemein verfügbar zu machen. Verwenden Sie diese Dropdownliste, um eine bestimmte Windows 10-Architektur herunterzuladen. Verwenden Sie den Update-Assistenten, um das neueste Feature-Update manuell herunterzuladen und zu installieren. Diese Aktion lädt eine sehr kleine Installationsdatei herunter, die eine Kompatibilitätsprüfung ausführt, und beginnt dann, vorausgesetzt, das Gerät besteht alle Kompatibilitätstests, mit dem vollständigen Upgrade.

Sorry, the comment form is closed at this time.